Aktivitäten

Am Berg, im Skigebiet, am See – da lacht das Herz!

https://www.bergfex.at/sommer/bodensdorf/

Skifahren/Bergtouren

in 10 Minuten sind Sie auf der Gerlitzen Alpe mit grandiosem Ausblick auf die Kärntner Berg- und Seenwelt:

https://www.gerlitzen.com

Ob mit dem Fahrrad oder Mountainbike, als Bergwanderung, Schitour, mit den Langlaufskiern, beim Joggen,…. hier 2 wirklich gute Links:

http://touren.kaernten.at/de/touren/

https://www.outdooractive.com/de/routeplanner/

Radtouren

Der Alpe-Adria-Trail verbindet die drei Regionen Kärnten, Slowenien und Friaul Julisch Venetien auf insgesamt 43 Etappen. Der Weitwanderweg führt vom Fuße des höchsten Berges Österreichs, dem Großglockner, durch die schönsten Kärntner Berg‐ und Seegebiete und ohne große Umwege in die Nähe des Kreuzungspunktes der drei Länder Österreich, Italien, Slowenien und weiter bis zur Adria nach Muggia. Und einige Teilstücke liegen in unmittelbarer Umgebung von unserem Ferienhaus.

Erfahren Sie hier mehr:

http://www.alpe-adria-trail.com/de/

Motorradtouren

von unserem Standort bieten sich viele kurvenreiche und anspruchsvolle Tagestouren mit dem Motorrad an und nachdem ich selbst passionierter Motorradfahrer bin hier einige Empfehlungen: Motorradtouren rund ums Haus Sonnenberg

Kärntentherme

Mit einem FUNFIT & SPA Gesamtangebot auf 11.000 m² ist die KärntenTherme die modernste Erlebniswelt im Süden Österreichs. Auf insgesamt vier Ebenen bietet die Therme in Warmbad-Villach eine einzigartige Angebotsvielfalt für Babys, Kinder, Wellnessverliebte, Erlebnisdurstige & Sportler. Na, neugierig geworden? Na dann rein ins Vergnügen und ab in die Therme.

http://www.kaerntentherme.com/

Affenberg

Am Affenberg sind Sie nicht nur Beobachter eines Tiererlebnisses – Sie sind ohne Barrieren mittendrin! Sie sind hautnah im Universum von 152 Japanmakaken.

In der Führung mit den Makakenexperten erfahren Sie vieles über das Leben von Affen, ihren Bedürfnissen und ihrem Verhalten. Sie beobachten 152 Makaken, die genau das tun, was sie in Freiheit auch machen würden: sich streiten, sich verlieben, Kinder aufziehen… und wenn Sie Glück haben, sind Sie live dabei und sehen wie unsere Affen gerne schwimmen und sogar tauchen. Hier erfahren Sie mehr:

www.affenberg.com

Adler Flugschau Burg Landskron

Das primäre Ziel der Greifvogel-Flugschau ist, den Menschen die Greifvögel näher zu bringen und Ihnen Wissenswertes über diese wunderbaren Tiere zu vermitteln. Die Vögel wurden nicht etwa der freien Wildbahn entnommen, sondern stammen zur Gänze aus Nachzuchten. In einer rund 40-minütigen Vorführung erleben Sie die frei am Himmel fliegenden Greifvögel im Aufwind der berühmten Burg Landskron.

http://www.adlerflugschau.com/

Bootsfahrt am Ossiachersee

Genießen Sie die Ruhe des Wassers mit herrlichem Ausblick auf die umliegende Bergwelt vom Schiff aus. Die Rundfahrt startet beim Stift Ossiach bzw. Bodensdorf und führt entlang der Gerlitzen bis zur Burg Landskron und retour.  http://schifffahrt.at/ossiachersee/

BADEMÖGLICHKEITEN

Ossiachersee

In längstens 10 Minuten sind Sie beim Strandbad in Bodensdorf/Steindorf. Entspannen Sie einfach auf einer der großen Liegewiesen oder am Steg und genießen Sie das herrliche Wasser beim Schwimmen (Trinkwasserqulität):

https://goo.gl/maps/tQfeM42uGZwCvnZHA

Sie wollen nicht nur relaxen? Mieten Sie sich doch ein Segelboot oder ein Surfbrett oder noch sportlicher: nutzen Sie die Möglichkeit mit Wasserski übers Wasser zu flitzen https://www.ossiachersee.cc/wasserschi-und-wakeboard/

Faaker See

In 20 Minuten sind Sie in Drobollach am Faaker See. Das Strandbad Drobollach bietet neben bestens gepflegten Badeanlagen mit großer Liegewiese auch eine 102 Meter lange Wasserrutsche.

Ebenso steht den Erholungssuchenden in unmittelbarer Nähe des Strandbades ein Bootsverleih, Tennisplätze und ein Ballspielzentrum (Beach-Volleyball) zur Verfügung.

https://www.finkenstein.gv.at/burgerservice/abgabenundgebuhrenseitenichtvollstandig/strandbadfaakamsee.html

Adventurepark GerlitzenKärntens größter Waldhochseilgarten

15 Parcours und über 160 Stationen in einer Höhe von 1 – 18 m.

Eine Herausforderung für Jung und Alt. Vom absoluten Anfänger bis zum super Sportler.
– Kinder ab 3 Jahre (blauer Parcours)

http://www.adventurepark-gerlitzen.at/index.html

Sommerrodelbahn Ossiachersee

Sommerrodelbahnen sind ein Spaß für Jung und Alt. Die Sommerrodelbahn am Ossiacher See kann aber noch mit einem besonderen Extra aufwarten: Auf 760 Metern Länge gehts auf zwei parallel geführten Bahnen den Hang hinunter. Ob rasant oder ganz gemütlich, entscheidet der Fahrer. Die speziellen Einzel- oder Doppelsitzerschlitten können wirksam mit dem Fahrhebel beschleunigt oder gebremst werden. Somit kann jeder Gast sein Tempo selber bestimmen.

http://www.sommerrodelbahn-ossiach.at